Einstieg - Theorie-Input II


E-Learning Tools - Beispiele

synchrone Tools:
- der Chat
- das Instant Messaging
- die Internet-Telefonie
- das Virtuelle-Klassenzimmer

asynchrone Tools:
- das Diskussionsforum
- die E-Mail
- das WikiWeb
- der Webblog

Rückmeldungs-Tools:
- der QR-Code
- die Doodle-Umfrage
- das Geocaching (z.B. als Spiel Ingress)
- uvm.

Beispielszenarien:
1) Eine Klasse soll animiert werden eine Stadtralley durchzuführen, um dabei spielerisch möglichst viel über die abzulaufenden Stationen in Erfahrung zu bringen. Hier sind u.a. zwei Tools im Sinne von Gamebased-Learning (Edutainment) denkbar:

  • Geocaching: man kann hier verschiedene Apps nutzen und individualisiert eine Art `digitale Schnitzeljagd´ durchführen
  • Ingress: hat meist schon vorgefertigte Routen durch Städte in Form von `Missionen´
2) Eine Sprachlerngruppe möchte auf kreative Weise neue Vokabeln lernen. Hier ist es beispielsweise denkbar, QR-Codes mit der Lösung oder mit Hinweisen auf Gegenstände zu kleben, um so eine Selbstkontrolle zu ermöglichen.

Viele weitere Tools und deren Bewertung gibt's hier!


Literatur

6.12.15 20:52

Letzte Einträge: Umfrage

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen